Drogerie


100 Jahre Drogerie an der Hirschmattstrasse 37 in Luzern

Unsere Drogerie wurde 1918 an der Hirschmattstrasse 37 in Luzern von Herrn Müller-Barandun gegründet.

1959 wechselte das Geschäft den Besitzer und wurde zur Drogerie Speck. Herr Werner Speck war ein sehr innovativer Drogist und setzte seine Ideen, im Fachgeschäft für Sanitätsartikel, Reformprodukte und Heilmittel, erfolgreich um. Der Umbau 1989 modernisierte und verbesserte die Infrastruktur der zweistöckigen Drogerie.

Herr Ermanno Vivian absolvierte seine Drogisten-Lehre in der Drogerie Speck von 1979-1983.

Nach drei Jahren Berufserfahrung besuchte er die höhere Fachschule für Drogisten in Neuenburg, um anschliessend eine eigene Drogerie zu führen.

Im Jahr 1996 übernahm Ermanno Vivian mit seiner Frau Silvia Vivian das Unternehmen von Herrn Speck. Von da an heisst das Geschäft an der Hirschmattstrasse Drogerie Vivian AG. Der Umbau im Jahr 2010/2011 erfolgte zusammen mit der Gesamtsanierung des Hauses.

Um das Ladenlokal zu optimieren ist die Verkaufsfläche neu auf einem Stock. Mit dem Labor im Verkaufsraum bekommt auch die Kundschaft Einblicke in unsere Arbeit.

Im oberen Stockwerk befinden sich ein Beratungsraum, sowie ein Kosmetik- und Wellnessstudio.

Die Drogerie Vivian ist spezialisiert auf Sanitätsartikel wie Bandagen, Stütz- und Kompressionsstrümpfe, Inkontinenzprodukte, Gehhilfen, Kissen und Kyboot Schuhe, Schwimmbadprodukte, sowie Naturheilmittel und Spagyrik.