Padma Hepaten

CHF 25.90

Die 3-Früchte-Formel ist eine ausbalancierende Rezeptur mit besonderer Wirkung auf die Leber und harmonisiert chintri (tibetisch für Leberhitze). Die 3-Früchte-Formel gilt als Basisrezeptur und ermöglicht den Ausgleich aller drei Körperenergien (LungTripa und Beken).

In der Tibetischen Konstitutionslehre bildet die Leberenergie das Lebenselixier und verleiht Vitalität und Energie.

Lieferfrist 1-2 Arbeitstage

Kategorie:

Beschreibung

ZUTATEN

PADMA HEPATEN besteht aus entsteinten Myrobalanenfrüchten, Amlafrüchten, Terminalia-bellirica-Früchten und Cholinbitartrat. Die drei gerbstoffreichen Früchte aus dem indischen Subkontinent enthalten wertvolle Bitterstoffe, Tannine und Polyphenole, die in der Literatur als antioxidativ beschrieben werden.

PADMA HEPATEN basiert auf der traditionellen tibetischen Rezeptur `Bras bu 3, die schon im 8. Jahrhundert vom tibetischen Gelehrten Yuthok Yonten Gonpo beschrieben wurde. Gemäss der Tibetischen Konstitutionslehre wird die Formel bei zuviel chintri (Leberhitze) eingesetzt. Die Myrobalanenfrucht wird auch als „Königspflanze“ bezeichnet und  gilt als Frucht des Medizinbuddhas. Aufgrund ihrer balancierenden Eigenschaften kommt sie in sehr vielen tibetischen Rezepturen vor.

In Kombination mit dem wertvollen Mikronährstoff Cholin, kann PADMA HEPATEN zur Erhaltung einer normalen Leberfunktion beitragen.

1 Kapsel enhält: entsteinte Myrobalanenfrüchte 200 mg, Amlafrüchte 100 mg, Terminalia-billerica-Früchte 100 mg, Cholinbitartrat 55mg.

Zusätzliche Information

Inhalt

60 Stück